Allgemeines

Hinweis: Wenn in diesen FAQs der Begriff “Rewards” genannt wird, bezieht sich dies auf Marriott Rewards® und The Ritz-Carlton Rewards®.

Kann ich bei einem Aufenthalt in einem Hotel des Rewards Portfolios Starpoints® und Elite Statusnächte sammeln und SPG Vorteile erhalten? Und kann ich bei Aufenthalten in Hotels des SPG Portfolios Rewards Punkte und Elite Statusnächte sammeln und Rewards Vorteile erhalten?

Bis August bleiben die Programme getrennt: SPG Mitglieder erhalten weiterhin Starpoints und SPG Vorteile in Hotels, die am SPG Programm teilnehmen, und Rewards Mitglieder erhalten Rewards Punkte und Rewards Vorteile in Hotels, die an diesem Programm teilnehmen. Sie benötigen zwei Konten – eines für jedes Programm.  Im August werden wir die Programme zu einem Programm zusammenführen und Sie können ganz unkompliziert buchen, Punkte sammeln und Punkte einlösen. Vor der Ankunft im Hotel müssen Sie Ihre Konten online zusammenführen, um die Vorteile Ihres kombinierten Status nutzen zu können.  Darüber hinaus erhalten Sie bei allen 6.700 Hotels und 29 Hotelmarken dieselben Sammel- und Elite Status Vorteile. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Mitgliedervorteile.

Kann ich meine Rewards und meine SPG Daten zusammen auf einer Website oder über meine App abrufen?

Noch bis August bleiben Ihr Rewards und Ihr SPG Kontoguthaben, Ihre Elite Statusnächte und Ihre Reservierungen wie gehabt getrennt.  Wir benachrichtigen Sie, sobald Sie Ihre Konten zusammenführen können, sodass Sie nur noch ein einziges Konto mit einer Mitgliedsnummer, einem Login und einem Profil haben.  In der Zwischenzeit können Sie sich bei Rewards oder bei SPG einloggen, um Ihre Kontoinformationen für den jeweiligen Account zu sehen.

Welche Auswirkungen hat die Zusammenführung der Programme im August auf bestehende Reservierungen, die ich bereits bei Hotels des Rewards oder SPG Portfolios getätigt habe?

Alle bestehenden Reservierungen bleiben erhalten; hier gibt es keine Änderungen bzw. keinen Handlungsbedarf. Wenn Sie jedoch Rewards und SPG Konten haben, die Sie im August zusammenlegen möchten, können Sie Ihre bestehenden Reservierungen von diesem einzigen Konto aus einsehen und verwalten.  Falls Sie einen Aufenthalt mit Punkten gebucht haben und die Daten dieses Aufenthalts nach August ändern, richten sich Ihre Punktwerte nach der neuen Tabelle für Prämienübernachtungen. Eine Verlängerung Ihres Aufenthalts oder eine Änderung Ihrer Aufenthaltsdaten führt zur Neuberechnung der Punkte, die für Ihre Reservierung erforderlich sind.

Kann ich Hotels von Marriott, The Ritz-Carlton und SPG über die gleiche Website oder App buchen?

Im Moment noch nicht. Wenn die Programme jedoch im August zusammengeführt werden, können Sie reguläre Aufenthalte und Prämienaufenthalte bei allen 6.700 Hotels suchen und buchen, und das sowohl auf Marriott.de und SPG.com/de als auch über unsere Apps. Bei Direktbuchungen profitieren Sie zudem von Mitgliedertarifen und kostenlosem WLAN.

Wie werde ich als SPG Mitglied Punkte sammeln? Was passiert mit meinen bestehenden Starpoints?

Im August werden Starpoints® in Punkte umgewandelt und Ihr Guthaben wird bei einer einmaligen Umrechnung mit drei multipliziert. Bei jedem Aufenthalt in einem der über 6.700 Hotels unserer 29 Hotelmarken sammeln Sie 10 Punkte für jeden US-Dollar, den Sie für qualifizierende Hotelkosten ausgeben; dies gilt jedoch nicht für Element, Residence Inn und TownePlace Suites Hotels, wo Sie pro qualifizierendem US-Dollar 5 Punkte sammeln.

Wie werde ich als Rewards Mitglied Punkte sammeln? Was passiert mit meinen bestehenden Rewards Punkten?

Ihr bestehendes Guthaben an Rewards Punkten bleibt unverändert und Sie sammeln auch weiterhin 10 Punkte für jeden US-Dollar, den Sie für qualifizierende Hotelkosten ausgeben, bzw. 5 Punkte für jeden qualifizierenden US-Dollar in Element, Residence Inn und TownePlace Suites Hotels.  Ab August beinhalten die qualifizierenden Kosten bei allen teilnehmenden Marken und Hotels den Zimmerpreis sowie qualifizierende Nebenausgaben auf Ihrer Rechnung.

Wie wirkt sich die Änderung auf die Partnerprogramme mit Fluggesellschaften aus? Kann ich danach immer noch Punkte in Vielfliegermeilen umwandeln?

Ab August haben unsere Mitglieder Zugang zu mehr Partner-Fluggesellschaften als je zuvor und können aus über 40 Anbietern wählen.  Dazu gehören auch neue Optionen für Rewards (Virgin Australia, Aegean Airlines, Air New Zealand und weitere) und neue Optionen für SPG (Qantas, JetBlue, Turkish und weitere). Sie werden auch nach wie vor Punkte in Vielfliegermeilen umwandeln können; dabei gilt das neue Umrechnungsverhältnis: 3 Punkte für eine Meile. Jedes Mal, wenn Sie 60.000 Punkte in Meilen umgewandelt haben, schenken wir Ihnen zudem einen Bonus von 15.000 Punkten, sodass Sie insgesamt 25.000 Meilen bei der Fluggesellschaft Ihrer Wahl einlösen können.

Gibt es Änderungen, die das RewardsPlus Programm bei United MileagePlus betreffen?

Das United RewardsPlus Angebot hat sich nicht geändert.  Wenn Sie den Platin Premier Elite Status haben, können Sie Ihr United MileagePlus Konto nach wie vor verknüpfen und auf den Premier® Silber Status upgraden. Zudem erhalten alle Mitglieder Bonuspunkte für die Umwandlung von Punkten in United MileagePlus Meilen sowie auf RewardsPlus “Hotel + Flug” Packages.

Gibt es Änderungen, die Crossover RewardsTM bei Delta Skymiles betreffen?

Crossover Rewards bleibt bis einschließlich 15. Juli 2018 bestehen und alle aktuellen Vorteile werden bis einschließlich des genannten Datums anerkannt.
Link zu Crossover Rewards bei Delta SkyMiles>>

Gibt es Änderungen, die Your World RewardsTM bei Emirates und Eastern Explorer RewardsTM bei China Eastern betreffen? 

Registrierten Mitgliedern werden alle aktuellen Vorteile weiterhin angerechnet.  Nach dem 15. Juli 2018 ist die Anmeldung für diese Programme vorübergehend nicht möglich. In Kürze werden wir Ihnen weitere Informationen dazu mitteilen.  Über die folgenden Links können Sie mehr über diese Programme erfahren.

Link zu Your World Rewards bei Emirates>>
Link zu Eastern Explorer Rewards bei China Eastern>>

Wurden alle Änderungen angekündigt oder werden noch weitere folgen?

Alle wesentlichen Programmänderungen wurden im April angekündigt und treten ab August in Kraft.  Falls neue Änderungen geplant sind, achten wir stets darauf, unsere Mitglieder so früh wie möglich davon in Kenntnis zu setzen.

VIEW ALL

Elite Stufen und Vorteile

Was passiert im August mit meinem Elite Status?

Im August werden wir neue Elite Stufen einführen, die unseren Mitgliedern die besten Vorteile der kombinierten Programme bieten. Diese Elite Stufen umfassen: Silber Elite (10 Übernachtungen), Gold Elite (25 Übernachtungen), Platin Elite (50 Übernachtungen), Platin Premier Elite (75 Übernachtungen) und Platin Premier Elite mit Ambassador Status (100 Übernachtungen und ein qualifizierender Jahresumsatz von 20.000 USD). Bisherige Elite Mitglieder behalten ihren Elite Status und werden im August einfach einer neuen, vergleichbaren Stufe zugewiesen (siehe unten). Mitglieder, die Rewards und SPG Konten kombinieren, könnten zudem eine höhere Elite Stufe erreichen – je nach Ihrer kombinierten Aktivität bei Rewards und SPG seit dem 1. Januar 2018.

Bisherige Elite Mitglieder erhalten im August folgenden Status:

SPG*:  

  • Corporate Preferred Mitglieder und Preferred Guest Plus Mitglieder erhalten Silber Elite Status.
  • Gold Preferred Mitglieder erhalten Gold Elite Status.
  • Platinum Preferred Mitglieder erhalten Platin Elite Status.
  • Platinum Preferred Mitglieder mit 50 Übernachtungen erhalten Platin Elite Status.
  • Platinum Preferred Mitglieder mit 75 Übernachtungen erhalten Platin Elite Status.
  • Platinum Preferred Mitglieder mit 100 Übernachtungen erhalten Platin Elite Status mit Ambassador.

* Bestehende SPG Preferred Mitglieder mit 10–24 Übernachtungen erhalten Silber Elite Status.

MARRIOTT REWARDS/THE RITZ-CARLTON REWARDS:

  • Silber Elite Mitglieder mit weniger als 25 Übernachtungen erhalten Silber Elite Status.
  • Silber Elite Mitglieder mit 25–49 Übernachtungen erhalten Gold Elite Status.
  • Gold Elite Mitglieder erhalten Platin Elite Status.
  • Platin Elite Mitglieder erhalten Platin Premier Elite Status.
  • Platin Elite Mitglieder mit 100 Übernachtungen und einem qualifizierenden Jahresumsatz von 20.000 USD erhalten Platin Premier Elite Status mit Ambassador.

Wie werden meine Rewards und SPG Aufenthalte ab August auf meinen Elite Status angerechnet?

Im August werden wir Sie benachrichtigen, sobald Sie Ihre Konten zusammenlegen können. Wir kombinieren Ihre Elite Statusnächte bei Rewards und SPG aus diesem Jahr und ermitteln daraus einen einzigen Elite Status, der in allen Hotels gleichermaßen anerkannt wird. Elite Stufen werden durch qualifizierende Übernachtungen erreicht. Im Jahr 2018 vergeben wir jedoch auch weiterhin Elite Stufen für Aufenthalte in SPG Hotels, die im Jahr 2018 erfolgen.  Weitere Informationen zur Qualifikation für den Elite Status und zu seinen Vorteilen finden Sie auf unserer Seite Mitgliedervorteile.

Wie wird sich die Änderung auf meine Zimmer-Upgrades als Elite Mitglied des aktuellen Rewards bzw. SPG Programms auswirken?

Im August erhalten Gold Elite Mitglieder die Möglichkeit, ein Zimmer-Upgrade zu erhalten (bevorzugter Ausblick, höhere Etage, frisch renoviert). Auch Platin Elite und Platin Premier Elite Mitglieder können das Zimmer-Upgrade (jedoch inklusive ausgewählter Suiten) in Anspruch nehmen.  Alle Upgrades richten sich nach Verfügbarkeit beim Check-in.

Ist für Platin Elite Mitglieder ein kostenloses Frühstück verfügbar?

Nach 50 Übernachtungen in Hotels unseres Portfolios erhalten Mitglieder den Platin Elite Status.  Im Rahmen des Platin Willkommensgeschenks können Mitglieder zwischen Punkten, einem besonderen Extra oder einem Frühstücksangebot wählen – die Auswahl variiert je nach Marke und in The Ritz-Carlton, EDITION, Marriott Vacation Club, Gaylord Hotels und Design Hotels steht das Frühstücksangebot nicht zur Verfügung.  Als neue Option steht das Frühstücksangebot bei Courtyard, AC Hotels by Marriott, Moxy Hotels, Protea Hotels und teilnehmenden Resorts zur Verfügung. Bei Marken, die derzeit einen Lounge-Zugang anbieten, wird das kostenlose Frühstück auch weiterhin als Teil des Lounge-Angebots verfügbar sein.

Was ist ein Suite Night Award?

Suite Night Awards werden Platin Elite Mitgliedern mit 50 Übernachtungen und Platin Premier Elite Mitgliedern mit 75 Übernachtungen optional im Rahmen ihres jährlichen Wahlvorteils zur Verfügung stehen. Bei einem Suite Night Award handelt es sich um ein zu bestätigendes Upgrade auf eine Standard-Suite oder ein bestimmtes Premium Zimmer für die Dauer einer Nacht (je nach Verfügbarkeit dieser Zimmerkategorien in dem jeweiligen Hotel). Die Anzahl der Suite Night Awards muss mit der gesamten Aufenthaltsdauer übereinstimmen; sie können nicht nur für einen Teil des Aufenthalts verwendet werden (z. B. für die ersten beiden Nächte eines Aufenthalts mit fünf Übernachtungen). Sobald Sie beantragen, Ihre Suite Night Awards für einen Aufenthalt zu nutzen, überprüfen wir die Verfügbarkeit des Upgrades ab fünf Tagen vor Ihrer Ankunft und prüfen diese weiterhin täglich bis 14.00 Uhr (Ortszeit des Hotels) am Tag vor Ihrer Anreise. Wir werden Sie in jedem Fall darüber informieren, ob wir das Upgrade bestätigen können oder nicht. Falls es nicht verfügbar ist, werden wir die Suite Night Awards Ihrem Konto wieder gutschreiben.

Worum handelt es sich beim Ambassador Service und wie erfahre ich, ob ich den Grenzwert von 20.000 USD erreicht habe, um mich für den Service zu qualifizieren?

Mitgliedern, die die für den Ambassador Service festgelegten Kriterien (100 Übernachtungen und ein qualifizierender Umsatz von 20.000 USD pro Kalenderjahr) erfüllen, wird ein persönlicher Ambassador zur Verfügung gestellt. Dieser dient als zentraler Ansprechpartner für alle Bedürfnisse des Mitglieds. Ein persönlicher Ambassador hilft bei der Organisation von Transfer, Besichtigungen, Restaurant-Reservierungen oder Spa-Behandlungen und kann auch bei Fragen zur Mitgliedschaft behilflich sein. Unsere Ambassadors legen großen Wert darauf, die ihnen zugewiesenen Mitglieder kennenzulernen, um herauszufinden, was ihnen auf Reisen am wichtigsten ist. Sie kümmern sich proaktiv um die Bedürfnisse der Mitglieder und stellen sicher, dass unsere Hotels auf deren Ankunft vorbereitet sind. Wenn Sie ab August 50 Nächte in unseren Hotels verbringen, werden Ihre jährlichen Ausgaben in Ihrem Online-Konto angezeigt, sodass Sie Ihren Fortschritt in Richtung Ambassador Status ganz einfach verfolgen können. Mit dem Ambassador Service belohnen wir SPG Mitglieder, die im Jahr 2018 insgesamt 100 Übernachtungen in SPG Hotels verbringen.

Was ist der Your24 Vorteil?

Bei Your24 handelt es sich um einen Vorteil für Platin Premier Ambassador Elite Mitglieder, die 100 Übernachtungen und einen qualifizierenden Jahresumsatz von 20.000 USD vorweisen können. Your24 bietet Ihnen die Flexibilität, Ihren Check-in selbst auszuwählen. Wählen Sie zum Beispiel 21.00 Uhr für den Check-in und 21.00 Uhr für den Check-out am Abreisetag. Dieser Service muss über den Ambassador angefordert werden.

Was passiert mit dem Lifetime Status?

Ab August bieten wir drei Lifetime Elite Stufen, jeweils mit eigenen Grenzwerten für Übernachtungen und Elite Mitgliedschaft. Sobald Sie eine Lifetime Elite Stufe erreicht haben, fallen Sie nie wieder auf eine niedrigere Stufe zurück und Ihre Punkte werden nie wieder verfallen. Wenn Sie zuvor den Lifetime Elite Status bei Rewards oder SPG erreicht hatten, werden wir diesen Lifetime Elite Status im neuen Programm anerkennen (siehe unten). Beim Zusammenführen von Rewards und SPG Konten werden wir außerdem Ihre Lifetime Aktivität bei beiden Programmen zur Erlangung des Lifetime Elite Status in dem neuen Programm kombinieren. Unsere Mitglieder haben bis zum Jahresende 2018 Zeit, um durch verbrachte Aufenthalte die Grenzwerte für den Lifetime Elite Status zu erreichen. Diese werden wie die früheren Grenzwerte bei Rewards oder SPG behandelt.

Bisherige Lifetime Elite Mitglieder erhalten im August folgenden Status:

 

SPG:  

  • Lifetime Gold Mitglieder erhalten Lifetime Gold Elite Status.
  • Lifetime Platinum Mitglieder erhalten Lifetime Platin Elite Status.

 

MARRIOTT REWARDS/THE RITZ-CARLTON REWARDS:

  • Lifetime Silber Elite Mitglieder erhalten Lifetime Silber Elite Status.
  • Lifetime Gold Elite Mitglieder erhalten Lifetime Platin Elite Status.
  • Lifetime Platin Elite Mitglieder behalten ihre Vorteile unter dem Lifetime Platin Premier Elite Status.

 

VIEW ALL

Co-Brand Kreditkarten und Vorteile

Ich habe eine Kreditkarte, die an Marriott Rewards, Ritz-Carlton Rewards oder SPG gebunden ist. Was muss ich dazu wissen?

Sie können Ihre Karte weiterhin wie gewohnt dazu verwenden, um Punkte zu sammeln und Vorteile bei über 6.700 Hotels und Resorts überall auf der Welt zu genießen. Falls Sie Ihre Treuekonten verknüpft haben, können Sie noch heute Punkte übertragen und für kostenlose Übernachtungen bei 29 verschiedenen Marken Ihrer Wahl einlösen. Bis August werden Sie auch weiterhin Ihre bisherigen Kartenvorteile wie zum Beispiel Prämienübernachtungen und Elite Status erhalten (siehe nächste häufig gestellte Frage), sofern diese durch Ihre Kreditkarte aktuell gewährleistet werden.

Ändern sich meine bisherigen Kreditkartenvorteile ab August?

Für bestimmte Kreditkarten werden neue, verbesserte Vorteile angeboten, die zwischen August und Anfang 2019 in Kraft treten werden. Ab August können Sie mit nur einem Treuekonto bei allen teilnehmenden SPG und Rewards Hotels Punkte sammeln und einlösen. Wenn Sie durch Ihre Kreditkarte den Elite Status genießen, wird Ihr Status in allen unseren Hotels anerkannt. Falls Sie eine SPG Kreditkarte haben, ändert sich das Verhältnis beim Punktesammeln. Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, inwiefern sich Ihre Kartenvorteile ab August ändern, klicken Sie hier.  Weitere Informationen zum Elite Status für das Programm finden Sie hier.

Ich habe durch eine Marriott Rewards oder Ritz Carlton Rewards Kreditkarte eine Prämienübernachtung erhalten. Kann ich diese nach August bei einem SPG Hotel (oder umgekehrt) einlösen?

Noch bis August 2018 können Mitglieder bestehende Prämienübernachtungen gemäß den aktuellen Bedingungen einlösen, selbst wenn das Anreisedatum nach August 2018 liegt. Ab August werden alle ausstehenden Prämienübernachtungen im Rahmen des neuen Prämienplans von kategoriebasierten Werten auf punktbasierte Werte umgestellt und können für Aufenthalte in Rewards oder SPG Hotels bis zur Punktzahl, die auf Ihrem aktualisierten Zertifikat angegeben ist, verwendet werden. So können Sie beispielsweise kostenlose Marriott Rewards Übernachtungen für Aufenthalte bei SPG verwenden und SPG Prämienübernachtungen für Aufenthalte bei Marriott Rewards. Ritz-Carlton Rewards Prämienübernachtungen sind ebenfalls bei Marriott Rewards und SPG Hotels gültig.

Kann ich auch weiterhin eine Kreditkarte bei Marriott Rewards, Ritz-Carlton Rewards oder SPG beantragen?

Absolut. Marriott Rewards, Ritz-Carlton Rewards und SPG werden auch weiterhin Kreditkarten anbieten. Bei einigen Kreditkartenvorteilen sind jedoch Änderungen möglich. Sie können jede beliebige für Sie passende Kreditkarte beantragen.  Für weitere Informationen zu unseren Kreditkartenangeboten klicken Sie hier.

Werden 2018 neue Kreditkarten eingeführt?

Ja, gegen Ende des Jahres werden wir neue Kreditkarten einführen. SPG führt zusammen mit American Express eine neue Luxus-Kreditkarte für die USA ein. Marriott Rewards wird mit Chase und Visa eine neue US-Kundenkarte anbieten. Für weitere Informationen zu unseren Kreditkartenangeboten klicken Sie hier.

Neue SPG Mitgliedsnummer

Welche SPG® Mitglieder erhalten eine neue Mitgliedsnummer?

Alle SPG Mitglieder erhalten eine neue Mitgliedsnummer.

Warum erhalte ich eine neue SPG Mitgliedsnummer?

Jedes SPG Mitglied erhält gemäß den Vorgaben unseres neuen Treueprogramms eine neue neunstellige Nummer, um doppelte Konten zu vermeiden.

Was passiert, wenn meine aktuelle SPG Mitgliedsnummer schon neunstellig ist?

Selbst wenn Ihre aktuelle SPG Mitgliedsnummer schon neunstellig ist, benötigen Sie eine neue Nummer, um sicherzustellen, dass keine doppelten Kontonummern vorliegen.

Wann bekomme ich meine neue SPG Mitgliedsnummer?

Sie erhalten Ihre neue Nummer ab dem 18. August, wenn Sie sich bei spg.com/de anmelden. Zusätzlich erhalten Mitglieder, die sich für Informationen per E-Mail entschieden haben, ihre neue Nummer ab dem 19. August per E-Mail.

Was muss ich mit meiner neuen Mitgliedsnummer tun? Welche Auswirkungen hat dies auf zukünftige Reservierungen, die ich bereits gebucht habe?

Neue Mitgliedsnummern werden automatisch auf bestehende Reservierungen angewendet. Wenn Sie eine Starwood Preferred Guest® Kreditkarte haben, wird Ihre neue Mitgliedsnummer ebenfalls automatisch mit Ihrem Kartenkonto verknüpft. Denken Sie nach dem 18. August daran, Ihre neue Nummer auf alle Ihre neuen Hotelreservierungen und Buchungen von Meetings/Veranstaltungen anzuwenden, und stellen Sie sicher, dass anderen Reise-Partnern die aktualisierten Informationen vorliegen.

Ich weiß, dass ich am 18. August mein SPG und Rewards Konto zu einem Konto kombinieren muss. Darf ich mir aussuchen, welche Nummer ich behalte?

Ja. Wenn Sie Ihr SPG Konto behalten möchten, rufen Sie spg.com/de auf. Wenn Sie Ihr Marriott Rewards® oder The Ritz-Carlton Rewards® Konto behalten möchten, rufen Sie marriott.de auf. Tipp: Beachten Sie, dass alle SPG Mitglieder eine neue neunstellige Nummer erhalten, d. h. ein SPG Profil läuft unter dieser neuen Nummer. Machen Sie es sich nicht zu schwer – Sie erhalten die gleichen Vorteile, egal, welche Nummer Sie behalten.

Wenn meine SPG und Rewards Konten verknüpft sind, muss ich sie trotzdem zusammenführen?

Ja. Durch die Verknüpfung Ihrer Konten konnten Sie Ihren Status zwischen den Programmen abgleichen, aber Ihre Konten blieben voneinander getrennt. Wenn Sie Ihre Konten zusammenführen, werden Ihr Elite Statusnächtestand und Ihre Punkte addiert, wodurch Sie unter Umständen sogar einen höheren Status erreichen können. Sie müssen sich außerdem nur noch eine Anmelde-/Mitgliedsnummer merken und Sie können mit nur einem Konto bei allen 29 teilnehmenden Marken Punkte sammeln und einlösen.

VIEW ALL

Meetings & Veranstaltungen

Gibt es Änderungen für SPG Pro und Rewarding Events?

Über die neue Rewarding Events Struktur können die Mitglieder beider Programme Punkte für Meetings und Events sammeln. SPG Pro endet im August. Alle bestehenden und dokumentierten Meeting- und Eventverträge werden mit dem neuen Punktwert anerkannt. Ab Anfang August können Sie Meetings und Events bei allen Marken (außer Residence Inn und TownePlace Suites) buchen und wenn Sie bei der Unterzeichnung Ihre Mitgliedsnummer angeben, haben Sie Anspruch auf Vorteile im Rahmen der neuen Rewarding Events Struktur; zum Beispiel können Sie Punkte und Bonuspunkte auf Basis der Elite Stufe (falls erreicht) sammeln.

Was passiert im August mit meinem SPG Pro Konto?

Im August wird der Zusatz “SPG Pro” Ihres SPG Kontos entfernt und Starpoints® werden in Punkte umgewandelt; dabei wird Ihr Guthaben bei einer einmaligen Umrechnung mit drei multipliziert.  Über die neue Rewarding Events Struktur können die Mitglieder Punkte für Meetings und Events sammeln.

Ich buche Meetings und Zimmer für Gruppen mit Rewards und SPG. Was muss ich tun, damit ich für Gruppenbuchungen Vorteile über SPG Pro oder Rewarding Events erhalte?

SPG Pro endet Anfang August und ab diesem Zeitpunkt sammeln Mitglieder der aktuellen Programme ihre Punkte im Rahmen des neuen Rewarding Events Programms.  Wir werden Sie benachrichtigen, sobald Sie Ihre Rewards und SPG Konten kombinieren können, um nur noch ein Konto mit einer Nummer zu nutzen. Diese Nummer sollten Sie sowohl in dem Vertrag als auch bei allen Interaktionen mit dem Hotel angeben.

Weitere Fragen

Was mache ich, falls ich Fragen zu meinem Konto und Reservierungen bei Marriott Rewards, The Ritz-Carlton Rewards oder SPG habe?

Bitte melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne:

  • Marriott Rewards: Kontaktieren Sie den Mitglieder-Support in den USA oder Kanada (gebührenfrei) unter +1 877 267-4370 oder entnehmen Sie unserer internationalen Liste die Nummer des Mitglieder-Supports in Ihrer Nähe. 
  • The Ritz-Carlton Rewards: Kontaktieren Sie den Mitglieder-Support in den USA oder Kanada (gebührenfrei) unter +1 866 922-6882 oder entnehmen Sie unserer internationalen Liste die Nummer des Mitglieder-Supports in Ihrer Nähe.
  • SPG: Kontaktieren Sie den Mitglieder-Support in den USA oder Kanada (gebührenfrei) unter +1 888 625-4988 oder entnehmen Sie unserer internationalen Liste die Nummer des Mitglieder-Supports in Ihrer Nähe.